“Bucket List“ ist die erste Single mit Video der Modern Progressive Rock Band VALID BLU. In „Bucket List“ geht es um die Vorstellungen und auch Begierden, die man hat und die man sich erfüllen und auch verwirklichen möchte. Nicht immer werden sie ausgesprochen, da sie teilweise nicht dem allgemeinen gesellschaftlichen Weltbild entsprechen und sicherlich bei einigen anecken. VALID BLU wagt es, diese geheimen Wünsche auszusprechen: „I’m desperate and looking for the sense of life: fame, fancy drugs, private plane, endless sex… let me have it all “, ist ein Auszug aus dieser Bucket List und Sängerin Suzen Berlin fügt hinzu: „eine Bucket List hat  jeder im Kopf, denn wir alle haben unsere Träume und Wünsche, um ein richtig geiles Leben ohne Sorgen zu führen; aber es geht auch darum, was man unbedingt noch erreichen möchte. Nicht immer erfüllen sich diese Wünsche oder die Lebensumstände lassen es nicht zu, aber versuchen sollte es jeder – ohne sich dabei von den gesellschaftlichen Normen einengen zu lassen“. Ein Song mit Tiefgang, innovativ und dem Zeitgeist entsprechend! Verpackt im zweistimmig-weiblichen Gesang, unterstützt von progressivem Gitarrenspiel bleiben bei Bucket List keine musikalischen Wünsche offen! Video Premiere “Bucket List“https://youtu.be/qFmYvLZRj7k

Pre-Save link: https://save-it.cc/hofa/bucket-list

Im Frühjahr 2023 ist es dann endlich so weit: VALID BLU veröffentlicht ihr zweites Studioalbum „The Missing Link“Sphärische Sounds treffen auf dynamische Prog- Elemente; Musik, die den einen oder anderen an den 80er-Jahre-Rock erinnert und genau damit trifft VALID BLU – nicht nur durch den doppelt weiblich belegten Gesang – den Nerv der Zeit. „The Missing Link“ ist eine Fortführung des von der Musikpresse gefeierten Konzeptalbums „WFYB.TV“ (erschienen im April 2021), jedoch als eigenständiges Album zu betrachten. https://validblu.com/shop/Music-c79950847 VALID BLU ist Modern- Progressive -Rock: eine fünfköpfige Band, entstanden aus einem Rock-Pop Projekt, mit Bandmitgliedern, die unterschiedlicher nicht sein können. Durch ihre gemeinsame Liebe zur Musik und der starken menschlichen Verbindung untereinander, ist vor 4 Jahren ihr Projekt VALID BLU entstanden. Eine perfekte Inklusion und von dieser Partizipation profitieren alle. Ausgestattet mit einem eigenen Tonstudio auf dem ehemaligen Todestreifen zwischen Ost- und Westdeutschland entsteht hier die Energie für ihren Musikstil. Provokante Texte nicht ausgeschlossen und VALID BLU scheut sich nicht auch kontrovers diskutierte Themen zu behandeln. Das neue Album „The Missing Link“ ist die Fortführung des gesellschaftskritischen Blicks auf unsere mediengesteuerte Welt – erzählt in einer fiktiven Geschichte von der Protagonistin/Sängerin Suzen Berlin – es liefert gleichzeitig Hinweise auf ein nächstes Album – eine Brücke zwischen Ersterscheinung und zukünftigem Projekt. Man darf jetzt schon gespannt sein, aber erst einmal eines nach dem Anderen!
VALID BLU:

Suzen Berlin (Gesang)

Anni Riemer (Gesang)

Lena Uhde (Bass)

Dennis Wetzler (Schlagzeug)

Peter Schmidt (Gitarre)

Mehr Infos unter:

Website: https://www.validblu.com

Instagram: https://www.instagram.com/valid_blu

Facebook: https://www.facebook.com/validblu

Youtube: https://www.youtube.com/validblu