Foto  © Oliver Halfin

David war vom ersten Tag an zum Fliegen geboren!! Passend zur Anreise per Flugzeug zu ihrer Wintertournee im Dezember in Großbritannien veröffentlichen The Dead Daisies heute ihre neue Single ‚Born To Fly‘. Als Inspiration für diesen Song sorgte die große Begeisterung von Gitarrist David Lowy für das Fliegen. Bereits mit fünf Jahren spielte er mit einem kleinen Balsaholz-Gleiter und war seither festentschlossen, seinen Pilotenschein zu machen und eines Tages einen Düsenjäger wie die ‚BAE Hawk‘ zu besitzen und zu fliegen. In den Ferien nahm er Flugstunden, und nachdem David zum ersten Mal den ‚Sydney Aerobatic Club‘ gesehen hatte, stand für ihn fest, dass er australischer Kunstflugmeister werden möchte. Dieses Kunststück gelang ihm tatsächlich 1998. Anschließend lernte David Angriffsjets aus der Zeit des Vietnamkriegs zu fliegen, er kaufte ‚Spitfires‘ und ‚A37B Dragonfly‘ und später eine Vielzahl weiterer Warbird-Maschinen. 1999 gründete er in New South Wales, Australien das ‚Temora Aviation Museum‘. Davids Leidenschaft für die Fliegerei hat seitdem nie nachgelassen. „Doug und ich trafen uns Anfang des Jahres in New York und arbeiteten an einem Riff, das ich zuvor geschrieben hatte. Doug hatte einen Refrain, der perfekt passte, wir spielten mit der Melodie herum und gaben dem straighten Rocksong den Namen ‚Born To Fly‘. Für mich ist es ein programmatischer Titel, denn ich wurde zum Fliegen geboren. Irgendwie sind wir doch alle geboren, um jeder auf seine eigene Weise zu fliegen.“ David Lowy

ROCK IS INDEED ALIVE & WELL!!! Hören, streamen, downloaden und sehen kann man das Video zu ‚Hypnotize Yourself‘ hier: https://thedeaddaisies.com/hypnotize-yourself/

Video:

‚Shine On‘: https://www.youtube.com/watch?v=60yWt1bzGzY&t=44s

Socials:

https://twitter.com/TheDeadDaisies

https://www.facebook.com/TheDeadDaisies

https://thedeaddaisies.com/