Das eigenwillge Rock-Quartett Phoxjaw aus Bristol hat sein mit Spannung erwartetes neues Album „notverynicecream” angekündigt, das am 11. November über Hassle Records (Cargo) erscheinen wird. Die Band hat unlängst ihre neue Single “thesaddestsongever” veröffentlicht, die einen zweiten Vorgeschmack auf “notverynicecream“ bietet, nachdem vor einiger Zeit mit „sungazer“ gestartet worden war.  Das Album „notverynicecream“ ab sofort vorbestellen unter: https://hasslerecords.ffm.to/notverynicecream

Das ‘thesaddestsongever‘ Video findet sich hier: https://youtu.be/EMZ8YKEbXLw

sungazer‘ Video: https://youtu.be/TyQlirPt-Fo

notverynicecream ist eine umwerfende Platte einer der originellsten und ungewöhnlichsten Bands Großbritanniens. Eklektisch, respektlos, titanisch schwer und durchdrungen von einem unverkennbaren Sinn für britische Launenhaftigkeit, dürfte das Album den Stern von Phoxjaw weiter steigen lassen. notverynicecream wurde in verschiedenen Stadien des pandemischen Stillstands geschrieben und gibt einen Einblick in die künftigen Denkweisen von Phoxjaw. Ein zuckersüßes Gefühl der Hingabe überdeckt die dunkleren Gefühle wie Einsamkeit, Depression und Isolation. Während das Debütalbum “Royal Swan” eine Platte britisch geprägter Extrovertiertheit war, ist notverynicecream Phoxjaws Bekenntnis zur Introvertiertheit. Nihilismus, Nostalgie und Leid werden in einer Zuckertüte serviert; progressive, drückende Klänge werden mit schillernden Hyper-Pop-Einflüssen überzogen. notverynicecream folgt auf eine ereignisreiche Zeit für die Bristoler Sonderlinge – die Gruppe feierte unlängst ihren ersten Auftritt auf dem legendären Download Festival, spielte zwei großartige Sets auf dem 2000trees und wird in Kürze mit der norwegischen Deathpop-Gruppe (und Label-KollegInnen) Blood Command auf Tour gehen. Die Daten wie folgt:

Phoxjaw auf Tour mit Blood Command

13 Germany, Hamburg, Hafenklang

14 Germany, Cologne, Blue Shell

15 Germany, Munich, Orangehouse

16 Germany, Berlin, Badehaus

Phoxjaw:

Danny Garland – vocals/bass

Josh Gallop – guitar/keys

Kieran Gallop – drums

Alexander Share – guitar/vocals

Phoxjaw im Web:

https://www.phoxjaw.com

https://www.facebook.com/phoxjawofficial/

https://twitter.com/phoxjaw

https://phoxjaw.bandcamp.com/

https://www.instagram.com/phoxjaw/