The Dead Daisies versprechen uns einen heißen Sommer und kündigen eine ausgedehnte Europatournee an und das natürlich im Daisies-Style! Die ersten Termine sind eine Kombination aus Arena- und Amphitheater-Shows mit Judas Priest, Foreigner und Whitesnake sowie Auftritten bei einigen der bekanntesten Festivals wie dem Graspop Festival in Belgien oder dem Hellfest in Frankreich. Die Tour startet in Deutschland und wird auch einige Headliner-Shows beinhalten, außerdem freut Mensch sich im Camp der Dead Daisies über die Rückkehr ihres Drummers Brian Tichy, der erstmals wieder seit 2018 zusammen mit Glenn, Doug und David zu sehen sein wird. “Was für ein großartiger Start ins Jahr 2022.  Ich freue mich darauf, mich hinter das Schlagzeug zu setzen und mit meinen guten Freunden Doug Aldrich, Glenn Hughes und David Lowy von The Dead Daisies zu rocken!  Ich freue mich darauf, euch alle dieses Jahr auf Tour zu sehen!” – Brian Tichy Die anstehenden Gigs werden ein Fest für alle Rockfans, die sich auf ihre Daisies-Hits, Songs vom aktuellen Album „Holy Ground“ und auch auf ein paar ganz neue Tracks freuen können. “Hallo ihr Lieben, wir können es kaum erwarten, diesen Sommer nach Europa zu kommen und wieder für euch alle zu spielen.  Es gibt so viele schöne Städte auf der Tour auf die wir uns freuen.  Wir sind gerade dabei, eine neue Platte aufzunehmen, also wer weiß, vielleicht werden wir auch ein paar neue Songs im Gepäck haben!” – Glenn Hughes

EUROPÄISCHE SOMMER-TOURDATEN
JUNI
03 – Stadtpark Freilichtbühne Hamburg, Deutschland (mit Foreigner)
04 – Spardawelt Freilichtbühne Killesberg Stuttgart, Deutschland (mit Foreigner)
05 – Buderus Arena Wetzlar, Deutschland (mit Foreigner)
08 – Zitadelle Spandau Berlin, Deutschland (mit Foreigner)
10 – Freilichtbühne Peißnitzinsel Halle (Saale), Deutschland (mit Foreigner)
11 – TBA
13 – Matrix Bochum, Deutschland
14 – Hirsch Nürnberg, Deutschland
16 – Schlossgarten / Schloss Bruchsal, Deutschland (mit Foreigner)
18 – Hellfest Clisson, Frankreich
19 – Graspop Festival Dessel, Belgien
22 – Rockhal Esch-Sur-Alzette, Luxemburg (mit Judas Priest)
23 – Garage Saarbrücken, Deutschland
25 – God Save The Kouign Fest Penmarch, Frankreich
27 – Zenith München, Deutschland (mit Judas Priest)
29 – Conrad Sohm Dornbirn, Österreich
30 – Komma Wörgl, Österreich
JULI
02 – Fabrique Mailand, Italien
03 – Castello Di San Giusto Triest, Italien
06 – SRC Tasmajdan Belgrad, Serbien (mit Whitesnake)
08 – Masters Of Rock Vizovice, Tschechische Republik
09 – Hype Park Krakau, Polen
11 – Budapest Arena Budapest, Ungarn, (mit Judas Priest)
12 – Dvorana Stozice Ljubljana, Slowenien (mit Judas Priest)
15 – Faliro Olympic Indoor Hall Athen, Griechenland (mit Judas Priest)
17 – Midalidare Rock Mogilovo, Bulgarien (mit Judas Priest)
18 – Arenele Romane Bucharest, Rumänien (mit Judas Priest)
19 – Skenderija Sarajevo, Bosnien (mit Whitesnake)
26 – Theatre Antique Vienne, Frankreich (mit Judas Priest)
27 – Z7 Pratteln, Schweiz
28 – Substage Karlsruhe, Deutschland
30 – Freilichtbühne Peißnitzinsel Halle (Saale), Deutschland (mit Judas Priest)
31 – Rudolf Weber Arena Oberhausen, Deutschland (mit Judas Priest)
AUGUST
02 – Brose Arena (Bab Bamberg Arena MBH) Bamberg, Deutschland (mit Judas Priest)
05 – Time To Rock Festival Knislinge, Schweden

Tickets: https://www.myticket.de/de/the-dead-daisies-eu-summer-tour-2022-tickets

Weitere Infos:

https://www.facebook.com/TheDeadDaisies

https://www.facebook.com/TheDeadDaisies