Photo by Kathi Sterl

„Auch nach der längsten und dunkelsten Nacht bricht irgendwann ein neuer Tag an. Man muss sie nur überstehen“
BREATHE ATLANTIS bringen mit ihrer brandneuen Single ‘Earthquake‘ die Metalcore-Szene zum Beben! Ihre dritte Auskopplung, neben ihren zuvor erfolgreichen Singles ‘Overdrive‘ & ‘Savior‘ feat. Eddie Berg (Imminence), in diesem Jahr strotzt nur so vor Energie und Tempo, Ohrwurm-Chorus inklusive und offeriert ein Gefühl der Hoffnung und Stärke im Kampf gegen die dunkle Seite in uns. Sänger Nico Schiesewitz lässt tief in seine Seele blicken und erklärt:
„’Earthquake’ ist unsere Auseinandersetzung mit dem Mist der gerade um uns herum abgeht und der sich langsam in dich hineinfrisst. In diesen Zeiten ist es echt schwer, die Dunkelheit in dir nicht die Oberhand gewinnen zu lassen und dagegen anzukämpfen. Wahrscheinlich kennen viele diesen Moment, in dem man sich verloren fühlt und denkt, dass alles den Bach runter geht. Aber genau dann ist es wichtig Haltung zu bewahren und für das Gute in sich zu kämpfen.“ Schau es dir jetzt an!: https://www.youtube.com/watch?v=HL93qakoqfM

Streamen, downloaden https://BreatheAtlantis.lnk.to/earthquake
Earthquake‘ klingt nach einem unerbittlichen Kampf zwischen Gut und Böse und bietet eine Ping-Pong-Partie der Gefühle. Brachiale Strophen, die zum Moshen einladen, duellieren sich mit einem Chorus voller Mut und Hoffnung, bevor der massive Breakdown die emotionale Apokalypse heraufbeschwört.
Der Song ist eine wagemutige Hymne an die Resignation, getrieben von peitschenden Drums, eingängigen Melodien, flankiert von wutentbrannten Vocals und einem heroischen Refrain. „Ich denke, wir haben unseren Sound endgültig gefunden und es macht Spaß zu sehen, dass das neue Material ringend angenommen wird. Mit ‘Earthquake’ ist es uns gelungen, all unsere musikalischen Facetten zu vereinen und trotzdem einen rohen und kompromisslosen Sound abzuliefern. Für uns waren die letzten Jahre nicht einfach, wir mussten immer wieder Rückschläge hinnehmen und uns wieder aufrappeln. Es gab Tage, da wusstest du nicht, ob du bereits verloren hast oder ob da doch noch ein Funken Hoffnung bestand, dass das was wir tun, einen Sinn hat.“, berichtet Gitarrist Jan Euler.
Sänger Nico Schiesewith führt weiter aus:
„Der Song beschreibt nicht nur gut, mit welchem Chaos und welcher Dunkelheit wir manchmal kämpfen müssen, er sagt auch vieles über den aktuellen Zustand der Band aus. Wir sind jetzt an einem Punkt, an dem wir uns wirklich gefestigt fühlen, nach all den Turbulenzen, die wir schon durchmachen mussten. Ich glaube, dieses Durchhaltevermögen ist eine unserer größten Stärken und wir sehen gerade, dass sich der Kampf gelohnt hat.“ Nach den drei starken Single-Veröffentlichungen ‘Overdrive‘, ‘Savior‘ feat. Eddie Berg (Imminence) und ‘Earthquake‘ in diesem Jahr bestätigen BREATHE ATLANTIS nun, das die Fans sich auch auf eine weitere LP freuen dürfen und nicht mehr allzu lange warten müssen. Gitarrist Jan Euler über die weiteren Pläne der Band:
„Wir wissen jetzt wo unsere Reise mit BREATHE ATLANTIS hingeht. Das Album ist im Kasten und wird im nächsten Frühjahr rauskommen. Wir haben noch einige musikalische Überraschungen in Petto und ich glaube, dass es das ehrlichste und stärkste Album von uns wird.“

“No earthquake shakes my ground
I will get through the night
Got the darkness inside I am here to fight”

Nach ihrer vorherigen Veröffentlichung »Soulmade« (2019) implementiert ihr neuer Stil mehr große, schwere Riffs und treibende, kraftvolle Drums. Nico Schiesewitzs unerbittliche Shouts lassen den Hörer zittern, bis der Stadionchor dich mitten im Bauch trifft. Die Band hat sich mit Andy Posdziech zusammengetan, der vor allem für seine Arbeit für ANY GIVEN DAYNASTY und CALIBAN als Produzent und Mixer bekannt ist. Was wie eine unerwartete Wendung für die Band erscheint, war für Sänger Nico Schiesewitz unvermeidlich: Es zeigt, dass BREATHE ATLANTIS eine sehr belastbare Band ist. Sie haben sich neu erfunden und modernen Gitarrensound mit stadiongleichen Rockhymnen gemischt. BREATHE ATLANTIS haben in den letzten Jahren viel Erfahrung gesammelt; unzählige Shows mit großen internationalen Bands wie SUM 41MEMPHIS MAY FIREATTILABURY TOMORROW und CROSSFAITH oder SLAVES wurden gespielt, plus exzessive Tourneen in der ganzen EU, mit Support für ANY GIVEN DAY, TO THE RATS AND WOLVES und IMMINENCE und Slots auf deutschen Top-Festivals. ‘Savior‘ featEddie Berg (IMMINENCE) ist jetzt auf allen Plattformen verfügbar.
Für Fans von I PREVAILBRING ME THE HORIZON und ARCHITECTS.
BREATHE ATLANTIS sind:
Nico Schiesewitz | Vocals
Jan Euler | Gitarre
Lasse Weigang | Bass
Silas Fischer | Schlagzeug
Mehr Info:
https://www.instagram.com/breatheatlantisofficial
https://www.facebook.com/breatheatlantis
https://www.tiktok.com/@breatheatlantis
https://twitter.com/breatheatlantis
http://www.breatheatlantis.com/