Die schwedische Band Blues Pills hat den Rolling Stones-Klassiker „Wild Horses“ neu aufgenommen und veröffentlichen diesen heute in einer live aufgenommenen Version.

Für die Liveversion von „Wild Horses“ traf sich die Band in einer Holzhütte inmitten der Schwedischen Wälder, um das zugehörige Video aufzunehmen. Und dieses beweist wieder einmal, warum man Blues Pills unbedingt live erleben sollte. „Live zu spielen war schon immer ein elementarer Teil der Band, davon leben wir. Das Video wollten wir einfach halten: in einem gemütlichen Raum, um eine intimere Art des Auftritts einzufangen.“ Das Video ist HIER zu sehen und der Track kann HIER  gehört werden.

https://www.youtube.com/watch?v=-jodGz0u6nM

BLUES PILLS Live:

15.04.22           NL- Schijndel, Paaspop

17.06.22           Neuhausen ob Eck, Southside Festival

18.06.22           BE-Dessel, Graspop Metal Meeting

19.06.22           Scheeßel, Hurricane Festival

07.07.22           CZ-Vizovice, Masters Of Rock

im Web:

https://www.facebook.com/BluesPills

https://www.youtube.com/channel/UC_BtYd2xEQc6WWXiY48obEw

https://www.instagram.com/bluespills/