Peng, die Alligator-Saison wurde zur Morgendämmerung von “Millennium In Darkness” eröffnet, Leute! Nach vielen Jahren des Kampfes als kulturelle Randsiedler in einem der nichtmetallischsten Länder der Welt, und nach über zwei Jahren in einer sprichwörtlichen Aufnahme- und Produktionshölle – zerlöchert von Insektenstichen wie u.a. Orkan Maria, einem sechsmonatigen Stromausfall, politischen Unruhen, Erdbeben und dem ätzendsten Miststück von allen, Corona –, ist es nunmehr vollbracht: LEFT-ÖVR pumpen ihr brandneues Album “Millennium In Darkness” raus! Wir kommen um Käfer und Moskitos nicht drumrum, Jungs und Mädels, man muss sich da schon mit einer mächtig feinen SUMPFPARTY verwöhnen, aber hallo! Willste so was mal sehen? Dann schnapp’ dir saubilligen Wein, pisswarmes Bier, krassen Moonshine, kostbaren Whiskey oder hirnkitzelndes Grün und checke “Gator Season” aus: https://youtu.be/ZfyaP8Tn2Qw

Fertig? Na, wie findest du dieses kranke, sumpfig-pummelige, Banjo zupfende, heavy groovende, kehlig tuckernde Arbeiterklasse-Hohelied auf den Morast? Wiederholt? Mitgesungen? Großartig, denn DU bist von genau dem Menschenschlag, den diese Außenseiter-Gang sucht: “Aus einem Ort heraus, wo man als ‘Metalhead’ oft schräg angeschaut und als ‘unnormal’ empfunden wird, weil die Standards im Land so eng gesteckt sind, haben wir immer davon geträumt, Puerto Ricos Metalbotschafter zu sein! Der Gedanke, das Unmögliche zu tun und unsere Nation auf Festivals und in Clubs rund um die Welt zu vertreten und am allermeisten die Lust darauf, Menschen wie uns zu begegnen – Fans und Metalheads von überallher – all das ist von allergrößtem Wert für uns; kein Geld der Welt kommt da ran; das ist unser Traum, lass’ uns ihn gemeinsam erfüllen!”  Aber haben die da überhaupt Sümpfe?, könnte eine naheliegende Frage sein, wenn du aus der Southern-Metal-, möglicherweise Stoner-Perspektive auf Puerto Rico schaust. Die Antwort ist ein simples Ja – und Junge, was üben diese von Moskitos beherrschten Feuchtgebiete für eine Anziehungskraft aus auf ein paar “Schmuddelkinder” der Gesellschaft, die ihr Leben dem strikt westlichen Heavy Metal gewidmet haben. Auftritt LEFT-ÖVR, ein sprittriefendes, grün duftendes Ding aus dem Sumpf mit dem neuen Album “Millennium In Darkness”… Hervorgegangen aus zwei ehemals kochend heißen Undergroundbands – eine im Thrash/Groove Metal und die andere im Southern Rock beheimatet – die beide bis in die guten alten Tapetrading-Zeiten der Prä-Internet-Ära zurückdatierten, entstand der Bandname aus einer Amalgamierung aus Freundschaft und Respekt, da beide Bands lieb gewordene Gründungsmitglieder an einen tragischen Tod verloren hatten. LEFT-ÖVR, die sprichwörtlichen Überbleibsel dieser Außenseiter, die dekadenlang Bühnen teilten und schließlich 2018 zu Ehren der Dahingeschiedenen erneut zusammenkamen, legten zunächst als kraftvoller, wilder Jam los, um von der Vergangenheit zu gesunden, indem sie sie schlicht gemeinsam ausschwitzten und dabei ihren eigenen Brau aus ungezügeltem, entschlossenem und ungemein ansteckendem Southern Metal erschufen.
Keine lateinamerikanische Rhythmik und Leichtigkeit sind hier erlaubt – geh und sieh dich woanders um, wenn es das ist, was du suchst! Freunde geliebter Southerner wie beispielsweise Texas Hippie Coalition oder Down, die ihren täglichen Fix brutaler, schwerer und unverblümter Tunes brauchen, die selbst Alligatoren abschrecken: Bleibt auf jeden Fall mal hier! Schaut, warum LEFT-ÖVR gerade euch bedienen: “In einem von Massenmedien geprägten Zeitalter, angeführt von Trends und Influencern, haben wir uns dafür entschieden, für die ‘echten Menschen’ zu spielen; für diejenigen, die ihre eigenen Regeln machen, Trends verachten und einfach ihren Herzen folgen. Wir sind nichts für die Massen (“Not For The Masses”), sondern für diejenigen die echt und authentisch geblieben sind!” Und nun ist es Zeit, die Scheinwerfer anzuschmeißen, die Lautstärke voll aufzudrehen und die tägliche Dosis Rock’n’Roll zu genießen: https://www.youtube.com/watch?v=ALkb1NhAqKQ

LEFT-ÖVR Online:

https://www.facebook.com/leftoverpr/
https://www.youtube.com/channel/UCvIFY-y5HHZ3amd4zd93VzA