Am 30. April werden OCEANS ihre digitale EP “We Are Nøt Okay” über Nuclear Blast veröffentlichen und nachdem vor Kurzem bereits die zweite Single ‘VOICES’ erschienen ist, folgt heute Single Nummer drei namens ‘SHARK TOOTH’. Auch auf diesem Song ist ein ganz besonderer Gast am Mikro zu hören, nämlich niemand Geringeres als Christoph Wieczorek der deutschen Post-Hardcore Pioniere ANNISOKAY.
Im Gegensatz zu den düsteren und depressiven Themen, die die Band sonst in ihrer Musik behandelt, ist ‘SHARK TOOTH’ mit kräftigen Nu-Metal Einflüssen eher wie eine Hymne der Hoffnung für alle verlorenen Seelen da draußen.
Seht euch den Visualizer zum Song hier an: https://youtu.be/YzQIn5rWt58
Jetzt kündigen OCEANS auch gleichzeitig ihre “Never Lose Hope” Tour Vol.1 im Januar 2022 an. Die Tour umfasst sechs Shows in ausgewählten Venues in Deutschland und Österreich.
Die ganze Welt ist heiß darauf, endlich wieder Live-Shows zu sehen und wir werden welche liefern. Mit einer Menge an neuem Material im Gepäck und genügend Spielzeit werden wir euch eine Show bieten, die ihr so schnell nicht wieder vergesst. Es wird Freude geben, es wird Tränen geben und wir werden alles aus uns herausholen, was sich in den langen Monaten der Live Pause aufgestaut hat.“– Timo Rotten

Contra Promotion präsentiert:
13.01.2022   DE   Berlin – Cassiopeia
14.01.2022   DE   Hamburg – Headcrash
15.01.2022   DE   Cologne – Helios37
20.01.2022   DE   Munich – Backstage
21.01.2022   DE   Leipzig – Neues Schauspiel
22.01.2022   AT   Vienna – Chelsea
Der Ticket Vorverkauf startet jetzt exklusiv auf Eventim und ab Montag den 12. April auch bei anderen Tickethändlern bundesweit.
Bestellt euch euer Ticket hier vor: https://www.eventim.de/artist/oceans/
Für ihren neuen Release schlagen OCEANS ernste Töne an und tun sich mit dem deutschen Verein The Ocean In Your Mind zusammen, der sich für Menschen mit psychischen Krankheiten einsetzt. Unter dem Banner von “Music For The Depressed” ruft die Band ihre Fans zu aktiver Mithilfe auf, um mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Mental Health zu lenken und damit Betroffenen die Unterstützung bringen zu können, die sie verdienen.
Raphael Funck, Gründer von The Ocean In Your Mind e.V. ergänzt:
“Wir wünschen uns eine Welt, in der Menschen offen ihre Verletzlichkeit zeigen können. Wir wollen Hoffnung spenden und gemeinsam gegen Suizid und für psychische Gesundheit kämpfen.”
Die digitale EP “We Are Nøt Okay” wird am 30. April erscheinen und setzt sich thematisch mit zahlreichen Aspekten psychischer Krankheiten auseinander. Jeder Song ist in Zusammenarbeit mit einem anderen Gast-Musiker entstanden, die das neue Meisterwerk von OCEANS auf ihre eigene ganz Weise mitgestalten.
Exklusive physische Produkt-Bundles der EP, inkl. eines Ltd. CD Digipaks + Shirt (auf 200 Stück limitiert!), gibt es hier: https://oceansofficial.com/store/cds-lps/

Videos:
‘WE ARE NØT OKAY’ feat. Andy Dörner (CALIBAN):
https://youtu.be/g6A4yCf2Q1A
‚VOICES‘ feat. Lena Scissorhands (INFECTED RAIN) : https://youtu.be/q22QO-XWEpw

OCEANS sind:
Timo Rotten | Gesang, Gitarre
Patrick Zarske | Gitarre
Thomas Winkelmann | Bass
J.F. Grill | Schlagzeug
Weitere Infos:
www.oceansofficial.com
www.facebook.de/oceansofficialde
www.twitter.com/ocnsofficial
www.youtube.de/oceansofficial
www.nuclearblast.de/oceans