Ab sofort können sich die Besitzer eines Mooer GE 300 die neueste Firmware-Version V.3.0.1 herunterladen und ihren Multi-Effekt-Prozessor auf den aktuellen Stand bringen. Den Download findet Mensch hier:

http://www.mooeraudio.com/companyfile/GE300-Downloads-145.html

Das ist neu an V3.0.1:

Neue intelligente Harmony-Effekte wurden im FXA-Modul hinzugefügt. (Für einen klaren, bestmöglichen Sound sollte man den Harmony-Effekt hinter den Distortion/Overdrive-Effekten platzieren).

Ein 60er-Jahre Vibe-Effekt wurde im FXB-Modul 2 hinzugefügt.

Die AMP- und CAB-Namen können nun eine Länge von bis zu 31 Zeichen haben. Ist der Name länger als 18 Zeichen, rollt er von links nach rechts auf dem Display durch.

Es können sechsstellige Namen für die CTRL-Fußschalter vergeben werden.

Es gibt zusätzliche Zugangs-Optionen für den Looper und den Tuner.

Ein Bug in der Funktion des Volume/Expression-Pedals wurde beseitigt.

Sofort verfügbar!

Weitere Informationen  unter:

http://www.mooeraudio.com/

www.w-distribution.de