Die italienischen Orchestral Death Metal Meister von FLESHGOD APOCALYPSE haben eine atemberaubende Überarbeitung ihres Songs “The Day We’ll Be Gone.” veröffentlicht. Diese akustische Zwei-Track Single beinhaltet eine instrumentale Version und wird von einem Studio Performance Video begleitet. Das Artwork hat wieder einmal der visionäre Künstler Travis Smith (AVENGED SEVENFOLDOPETHKATATONIA) erschaffen. Der Originaltitel ist Teil des fünften Albums der Band, “Veleno.”

SCHAUT EUCH DIE STUDIO PERFORMANCE VON “THE DAY WE’LL BE GONE” (AKUSTIK) HIER AN:
https://youtu.be/CyEz4EQdgFk
Die Band ist ebenfalls stolz, ihr neues offizielles Lineup öffentlich zu machen mit Veronica Bordacchini (Gesang), Fabio Bartoletti (Gitarre) und Eugene Ryabchenko (Schlagzeug).
FLESHGOD APOCALYPSE Frontmann Francesco Paoli dazu:
“In diesen unsicheren Zeiten wollten wir unsere Seelen offenbaren und die Musik für sich selbst sprechen lassen. Dieser Track treibt uns aus unserer Komfortzone als Musiker und Performer und beweist, dass Kunst in jeglicher Form selbst unter den unwirtlichsten Bedingungen überleben kann. Aufgrund der aktuellen Lage war es für uns an der Zeit etwas wahrhaft Experimentelles zu erschaffen, eine einmalige musikalische Erkundung für uns als Band.
Unser vergangenes Livekonzert hat unsere neuen Bandmitglieder einem internationalen Publikum vorgestellt, aber dieser Song zeigt wirklich, wie unglaublich offen und talentiert sie sind.
Francesco, Paolo und ich sind diesen Weg gemeinsam seit mehr als einem Jahrzehnt gegangen, doch noch nie haben wir uns derart gut gefühlt. Aus diesen Grund sind wir glücklich, sie als neue offizielle Mitglieder bestätigen zu dürfen. Erwartet ruhig mehr, früher als ihr denkt.”

Francesco ergänzt:
“Dies ist das beste Lineup, welches wir uns nur wünschen konnten. Eugene ist ein wahres Phänomen am Schlagzeug, ich freue mich wirklich, die Fackel an einen derart talentierten Nachfolger weiterreichen zu dürfen. Fabio ist ein echter Held an der Gitarre, unglaublich taktsicher und gefühlvoll. Veronica geht diesen Weg mit uns seit sieben Jahren und selbst heute noch hört ihr unglaubliches Talent nicht auf, mich zum Staunen zu bringen. Ich weiß, dass sie ihre Grenzen noch lange nicht erreicht hat. Endlich fühlt sich unser Proberaum wieder nach einer Heimat an.”

Mehr zu Veleno:
“Sugar” OFFICIAL MUSIC VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=Xmq3iyW02b8
“Carnivorous Lamb” OFFICIAL LYRIC VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=3RMEoOl80SM
“Healing Through War” OFFICIAL LIVE VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=mviUmbrvAP0
“Worship And Forget” OFFICIAL VISUALIZER: https://youtu.be/Rx67BcnDk9c
“The Fool” OFFICIAL LIVE VIDEO: https://youtu.be/yYJ4UmxGrIk
Trailer #1 – About The Song “Sugar”: https://www.youtube.com/watch?v=2lXTqJLIuxI
Trailer #2 – About The Veleno Album Artwork: https://www.youtube.com/watch?v=EXWn0yobSuY
Trailer #3 – The 2019 Band Line-Up: https://www.youtube.com/watch?v=PcttT-yKpc0
Trailer #4 – Veleno: Writing And Recording: https://www.youtube.com/watch?v=23xBJa8q52M
Trailer #5 – About The Song “Carnivorous Lamb”: https://www.youtube.com/watch?v=VwUjw63xG1A
Trailer #6 – The Meaning Of Veleno: https://www.youtube.com/watch?v=Mp4YKnC71Xw
Trailer #7 – What Fans Can Expect From Veleno: https://www.youtube.com/watch?v=Q7EEbTXNU4c
Trailer #8 – Veleno: About An Evening in Perugia Bonus Blu-ray: https://youtu.be/FFhGr8mZtKc
Trailer #9 – Drummer David Folchitto and Guitarist Fabio Bartolettihttps://youtu.be/pAHI80by9JY

Italienisch für ‘Gift’, stellt »Veleno« das erste FLESHGOD APOCALYPSE-Album in drei Jahren und damit den Nachfolger des vielgelobten »King« (2016) dar. Der ‘Metalteil’ des Werks wurde gemeinsam mit Langzeitkollaborateur Marco Mastrobuono im Bloom Recording Studio sowie im Kick Studio in Rom, Italien aufgenommen. Der ‘Orchesterteil’ (die Ensembles) wurde dahingegen im Musica Teclas Studio in Perugia eingespielt. Seinen Feinschliff in Form von Mix und Mastering erhielt »Veleno« schließlich vom grammynominierten Jacob Hansen (VOLBEATTHE BLACK DAHLIA MURDEREPICA) in dessen Hansen Studios in Dänemark. Die gesamte Albumproduktion dauerte laut Paoli rund drei Monate. Das Artwork der Platte stammt von Travis Smith (AVENGED SEVENFOLDOPETHKATATONIA).

Für weitere Informationen:
www.Fleshgodapocalypse.com
https://www.facebook.com/fleshgodapocalypse/
https://twitter.com/FApocalypse
https://www.instagram.com/fleshgodofficial
https://www.youtube.com/FleshgodApocalypse
https://www.nuclearblast.com