Die Schweizer Rocker von JACK SLAMER kündigen heute ihr kommendes Album “Keep Your Love Loud” an, das am 27. November über Nuclear Blast erscheinen wird.
Außerdem erscheint heute auch schon die erste Single, ‘Brother’, einschließlich eines Videos, das ihr euch hier ansehen könnt: https://www.youtube.com/watch?v=1l1KVhXXzwA&feature=youtu.be
Das Gewicht auf den Schultern wird jeden Tag schwerer, die inneren Dämonen zerstören nach und nach den Seelenfrieden: JACK SLAMER zeichnen in ihrer Debütsingle ‘Brother’ ein düsteres Bild einer leidenden Persönlichkeit. Doch entgegen dem vermeintlichen Soundbild wird den Lyrics ein wahrhaftes Motivationsfeuerwerk an Musik entgegengestellt, welches die Kernessenz des Songs bestens auf den Punkt bringt: «Oh brother / Please don’t ever look back / Keep the faith and confidence in your plans» – Kopf runter, dranbleiben und weitermachen. Die Zeit heilt alle Wunden!
‘Honey & Gold’ (OFFICIAL MUSIC VIDEO): https://youtu.be/40Zf34Wvn
‘The Biggest Man’ (OFFICIAL MUSIC VIDEO): https://youtu.be/GTfyDUJo-tE
‘Turn Down The Light’ (OFFICIAL MUSIC VIDEO): https://youtu.be/vcxEIiTIn8k
Mit Platte im Koffer, SRF-3-Best-Talent-Würdigung in der Tasche und unzählige Gigs im Rucksack: Inspiriert von den ganz Grossen wie LED ZEPPELIN, DEEP PURPLE, RIVAL SONS, MONSTER TRUCK oder DEWOLFF, haben JACK SLAMER, fünf Freunde aus Winterthur in den vergangenen Jahren den entscheidenden Schritt zu einer Band gemacht, die mit dem Lebensgefühl von früher dem Zeitgeist von heute mit einer spielerischen Leichtigkeit mitten ins Gesicht springt. Live sind JACK SLAMER noch besser, als Mensch es erahnen könnte. Sie leben den Rock’n’Roll bis zur letzten Faser aus und lassen niemanden und keinen unberührt in der Menge stehen. Und zusammen sind sie das, was die anderen gern sein würden: das heißeste Zukunftsversprechen des 70er-Jahre-Hard-Rocks.

JACK SLAMER sind:
Florian Ganz: Vocals
Cyrill Vollenweider: Guitar
Marco Hostettler: Guitar
Hendrik Ruhwinkel: Bass
Adrian Böckli: Drums

www.jackslamer.com

www.facebook.com/jackslamerband