Photo: Stephanie Cabral

Die schwedischen Metalgiganten IN FLAMES feiern dieses Jahr das 20jährige Jubiläum der Veröffentlichung ihres Meilensteinalbums »Clayman«und präsentieren zu diesem Anlass eine Special Edition, die am 28. August erscheint.
Schon jetzt zeigt die Band den ersten Trailer, in dem Sänger Anders Fridén und Gitarrist Björn Gelotte darüber sprechen, wie der Künstler Blake Armstrong anhand des ursprünglichen Albumcovers eine neue Version des famosen Claymans entwarf. Seht den Trailer zu »Clayman 20th Anniversary Edition« unter dieser Adresse: https://youtu.be/vhdw8yrr7rM
Solltet ihr das zuvor veröffentlichte ‘Clayman (Re-Recorded)‘ verpasst haben, schaut hier vorbei: https://youtu.be/pY-KFWxB_00
»Clayman 20th Anniversary Edition« wurde komplett remastered von Ted Jensen (PANTERA, DEFTONES, GOJIRA) und erhielt ein komplett frisches Artwork  mit einem 16-seitigen Booklet, einem neuen Instrumentalmedley und 4 neu aufgenommene Versionen von den Fanfavoriten wie ‘Only For The Weak’ oder  ‘Pinball Map’. Jene Tracks wurden von Howard Benson (MY CHEMICAL ROMANCE, MOTÖRHEAD) produziert und von Chris Lord-Alge (GREEN DAY, ROB ZOMBIE) gemixt. Das Album erscheint in digitaler Version sowie als CD Digipak, Doppel-LP farbiger Vinyl im Deluxe Trifold und großem Booklet, 11 remasterten Tracks auf einer 12” und 5 Bonustracks auf einer 10” im bedruckten Sleeve.
Noch vor der Veröffentlichung von »Clayman 20th Anniversary Edition« werden IN FLAMES eine digitale »Clayman 2020 EP« am 24. Juli veröffentlichen, die die 2020er Versionen von ‘Only For The Weak’, ‘Bullet Ride’, ‘Pinball Map’, ‘Clayman’ und dem neuen Instrumentaltrack ‘Themes and Variations in D-Minor’ enthält.

Weitere Infos zu IN FLAMES:

www.inflames.com
www.facebook.com/inflames
www.nuclearblast.de/inflames
www.twitter.com/inflames_swe
www.instagram.com/inflames