Ladies und Gentlemen, hier spricht Ihre Kabinencrew der schwedischen Classic Rock Airline THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA: Nun, dass der Flug “Aeromantic” geplant am 28. Februar  gestartet ist, möchten wir Sie herzlich dazu einladen, unseren Kabinenservice zu genießen.
THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA verkündet deshalb den Launch zweier wundervoller Kostbarkeiten, die das Resultat einer geistvollen Zusammenarbeit mit PHANTOM SPIRITS (https://www.phantom-spirits.com/) sind.
Also, genießt unseren Rum Barrel Aged Aeromantic Riesling (limitiert auf 160 Flaschen) ebenswo wie den Midnight Flyer, den weltweit ersten champagne barrel-aged Rum (limitiert auf 600 Flaschen). Beide Produkte sind streng limitiert und während der Europatournee der Band sowie als Bundle im Mikkeller Webshop ab dem 11. März erhältlich:
shop.mikkeller.dk
Die Band über die Zusammenarbeit:
“THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA freuen sich sehr darüber, eine Zusammenarbeit mit Phantom Spirits öffentlich machen zu dürfen.
Wir hatten schon immer einen Sinn für prickelnden Wein – dies ist auch der Treibstoff unserer Aufnahmesitzungen und der Dreh- und Angelpunkt unseres Classic Hour Rituals, bevor es auf die Bühne geht. Manche der eindrucksvollsten Momente des neuen Albums entstanden während des Weingenusses um 5 Uhr morgens in der Frühe. Phantom Spirits erhöhte uns, verbrachte viel Zeit mit der Suche und der Rercherche und kreierte schließlich einen wundervoll prickelnden Riesling, welcher einige von uns durch die kommende Tour und kommende Produktionen tragen wird und garantiert auch euch in die wahre THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA Partystimmung bringen wird, diese Transzendenz, die einige Leute immer noch für einen Mythos halten. Doch nun, mit dem Aeromantic Riesling werdet auch ihr dieses Gefühl bald empfinen können.
Und wenn dieses prickelnde, aufregende Gefühl langsam nachlässt und ihr etwas Schwereres braucht, für diese Unterhaltungen in der späten Nacht, die ihr nie vergessen werdet, dafür haben Phantom Spirits und THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA den Midnight Flyer Rum entwickelt.
Stellt euch vor, ihr strandet auf einer karibischen Insel mit der Lady oder dem Gentleman eurer Träume und schaut dem Sonnenaufgang zu, während der Midnight Flyer Rum eure Geschmacksnerven wie eine tropische Brise trifft. Und es schmeckt wie ein Vorspiel, sagt man.”

Mixen Lindberg von Phantom Spirits über die Kooperation:
“Es war ein absolutes Vergnügen mit THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA zusammenzuarbeiten. Nicht nur, dass sie wundervolle Menschen sind, sie sind auch sehr leidenschaftlich in dem, was sie tun. Vom ersten Gedanken bis hin zum endgültigen Resultat, war die Arbeit ein Wirbelwind an Ideen, in dem wir über die Grenzen hinweg gingen, vom Format bis hin zum ganzheitlichen Konzept ist es das wohl dekadenteste Paket von erhabenen Flüssigkeiten, welches wir je geschaffen haben.”

»The Aeromantic Experience«
w/ ONE DESIRE
06.03.              UK        London – Islington Assembly Hall
07.03.              D          Bochum – Matrix
08.03.              F          Paris – La Machine du Moulin Rouge
09.03.              F          Toulouse – Le Metronum
10.03.              E          Madrid – Mon
11.03.              E          Barcelona – Salamandra
12.03.              F          Lyon – CCO Villeurbanne
13.03.              CH       Buchs (SG) – Krempel
14.03.              CH       Pratteln – Z7
15.03.              I           Milan – Legend Club
16.03.              D          Aschaffenburg – Colos-Saal
17.03.              D          Hanover – MusikZentrum
18.03.              NL        Nijmegen – Doornroosje
19.03.              D          Hamburg – Markthalle
20.03.              D          Munich – Backstage (Werk)
21.03.              A          Vienna – Szene
22.03.              H          Budapest – Dürer Kert
24.03.              D          Saarbrücken – Garage
25.03.              D          Mannheim – MS Connexion Complex
26.03.              D          Leipzig – Hellraiser
27.03.              D          Nuremberg – Hirsch
28.03.              D          Berlin – Columbia Theater

»The Aeromantic Experience«
w/ special guest
02.04.              S          Stockholm – Nalen
08.04.              S          Gothenburg – Trädgår’n
10.04.              S          Helsingborg – The Tivoli
18.04.              A          Salzburg – Wildstyle & Tattoo Messe
25.04.              GR       Athens – Gagarin 205
01.05.              N          Kopervik – Karmøygeddon Metal Festival
29. – 31.05.      D          Gelsenkirchen – Rock Hard Festival
06.06.              CZ        Pilsen – Metalfest Open Air
16. – 18.07.      FIN       Laukaa – John Smith Rock Festival
06.08.              UK        Derby – Bloodstock Open Air
11.09.              USA      Atlanta, GA – ProgPower USA *SOLD OUT*

Auf “Aeromantic” sind einige besondere Gastmusiker vertreten:
Rachel Hall – außerordentliche Geige, Flüstern und Klatschen
John Lönnmyr – überirdisches Keyboardspiel
“Aeromantic” wurde in den Nordic Sound Labs Studios, Skara, Sweden, von THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA, assistiert von Thomas Plec Johansson, aufgenommen und produziert, gemixt von Sebastian Forslund im Studio ValborgThomas Plec Johansson übernahm das Mastering in den Panic Room Studios. Weitere Aufnahmen fanden in den Speedstrid StudiosRymdberg Studios und dem Studio Valborg statt.

More about “Aeromantic”:
Cabine Pressure Drops (ALBUM TEASER): https://www.youtube.com/watch?v=FRYk8wilx54
“Divinyls” (OFFICIAL MUSIC VIDEO): https://youtu.be/hUh5iyl0Pyw
“Transmissions” (OFFICIAL MUSIC VIDEO):  https://www.youtube.com/watch?v=UkLkE4FiFpc
“Taurus” (OFFICIAL MUSIC VIDEO): https://www.youtube.com/watch?v=UkLkE4FiFpc
Aeromantic Part 1 – Check In (ALBUM TRAILER):  https://youtu.be/THpLePwe7NQ
Aeromantic Part 2 – Meet The Cabin Crew (ALBUM TRAILER):  https://youtu.be/tsHdDVgmNN8
Aeromantic Part 3 – Flight Preparations (ALBUM TRAILER):  https://youtu.be/_9MN8iD-ppM
Aeromantic Part 4 – Take Off (ALBUM TRAILER):  https://youtu.be/TbaoC2JyDXo
Aeromantic Part 5 – Arrival (ALBUM TRAILER):  https://youtu.be/-pG92u650YQ
Media Quote Trailer:  https://youtu.be/5lDNM-exBFQ

THE NIGHT FLIGHT ORCHESTRA sind:
Björn Strid | vocals
Sharlee D’ Angelo | bass
David Andersson | guitar
Richard Larsson | keyboards
Jonas Källsbäck | drums
Sebastian Forslund | guitar, percussion, special effects
Anna-Mia Bonde | backing vocals
Anna Brygård | backing vocals

Weitere Informationen:
www.facebook.com/thenightflightorchestraofficial
www.instagram.com/nightflightorchestra
www.twitter.com/nfo_official