Photo Credit: Phil Jamieson

Die Doom Metal-Hexer AVATARIUM werden ihr neues Dark Gospel-Werk »The Fire I Long For« in Kürze, am 22. November, via Nuclear Blast veröffentlichen. Nach einigen Albumtrailer präsentiert die Band heute mit ‘Voices’ die zweite Single daraus. Seht euch das mystische Visualizervideo zu jenem Song hier an: https://www.youtube.com/watch?v=RZEB2jGLxdI

Sängerin Jennie-Ann Smith erzählt: „Der Schreibprozess dieses Stücks ist einfach total natürlich vonstattengegangen. Obgleich das Resultat ziemlich hart klingt, so ging uns der Song doch relativ leicht von der Hand. Einige ungewöhnliche Elemente, superschwere Gitarrenriffs, ein überragendes Orgelsolo von Rikard Nilsson und Andreas „Habo“ Johanssons überwältigendes Schlagzeugspiel. Dieser Track ist einfach AVATARIUM… Schließt eure Augen… Genießt die Musik…“

Mehr zu »The Fire I Long For«:
‘Rubicon’ OFFIZIELLES MUSIKVIDEO:
https://www.youtube.com/watch?v=npPd5f0GZQo
‘Lay Me Down’ OFFIZIELLES AKUSTIKVIDEO:
https://www.youtube.com/watch?v=8HBmtpIedAw
Albumtrailer #1 – ‘Rubicon’:
https://www.youtube.com/watch?v=mpQluuO1P0w
Albumtrailer #2 – Die 100 Jahre alte Gitarre:
https://www.youtube.com/watch?v=OuUafJfXZDE

Nur zwei Jahre nachdem die Schweden die Herzen ihrer Fans mit »Hurricanes And Halos« im Sturm erobert haben, liefert die Band ein neues Werk ab, auf dem sie ihre Epic Doom-Wurzeln wieder etwas mehr in den Fokus rückt, während sie Rocklegenden wie RAINBOWLED ZEPPELIN oder THE DOORS huldigt.

AVATARIUM live:
w/ PRINS SVART
10.01. S Stockholm – Nalen
11.01. S Göteborg – Pustervik

AVATARIUM sind:
Jennie-Ann Smith | Gesang
Marcus Jidell | Gitarre
Andreas „Habo“ Johansson | Schlagzeug
Rickard Nilsson | Orgel
Mats Rydström | Livebass

Weitere Infos:
www.avatariumofficial.com
www.facebook.de/avatariumofficial
www.instagram.com/avatariumofficial
www.twitter.com/_avatarium