Die niederländischen Metal Titanen EPICA haben vor kurzem ihr Lyric Video zu ‘Kingdom of Heaven’ von ihrem kommenden Re-Release »Design Your Universe« – Gold Edition veröffentlicht und heute enthüllen sie den ersten Albumtrailer in dem sie Erinnerungen an das Album teilen, einschließlich der Veränderungen im Line-Up, die damals stattfanden, wie der Titel des Albums entstand und die Touren, die auf »Design Your Universe« folgten.

Seht euch den neuen Trailer hier an: https://youtu.be/ix63vZtQCWo

Seht euch auch das Lyric-Video zu ‘Kingdom Of Heaven’ auf dem YouTube Channel der Band an: https://youtu.be/hFlgT4dny4k

Mark Jansen kommentiert: “’Kingdom of Heaven’ bedeutet mir sehr viel. Ich habe diesen Song meiner Großmutter gewidmet nachdem sie starb. Die Lyrics handeln von Nahtoderfahrungen und der Brücke zwischen Spiritualität und Wissenschaft. Sogar heute noch bin ich auf keinen EPICA Song so stolz wie auf diesen, obwohl wir ihn nur selten live spielen können aufgrund seiner Länge, aber wir werden ihn bald auf den »Design Your Universe« 10th Anniversary Shows spielen. Genießt das Lyric Video!”

»Design Your Universe« – 10th Anniversary Shows – Europa
w/ BLACKBRIAR
04.10.  D         Oberhausen – Turbinenhalle
05.10.  NL        Utrecht – TivoliVredenburg *SOLD OUT*
06.10.  F          Paris – Élysée Montmartre *SOLD OUT*
10.10.  IL         Tel Aviv – Barby Club
12.10.  RUS     Moscow – Glavclub

»Design Your Universe« – 10th Anniversary Shows – Latein Amerika
21.10.  MEX    Monterrey – Escena
22.10.  MEX    Guadalajara – Diana Theatre
24.10.  MEX    Mexico City – Auditorio BlackBerry
26.10.  BR       São Paulo – Tropical Butantã
27.10.  BR       Rio de Janeiro – Circo Voador
29.10.  AR       Buenos Aires – El Teatro Flores
30.10.  CR       Santiago – Teatro Caupolicán
02.11.  CO       Bogotá – Royal Center
03.11.  CR        San José – Pepper Disco Club

2020: 
03.01. CN         Montreal – Corona Theatre
05.01. US         Los Angeles – Regent Theater
12.01. US         New Yorck City –  Webster Hal

Tickets sind unter dem folgenden Link erhältlich: www.epica.nl/tour

www.epica.nl 

www.facebook.com/epica