In der Commerzbank-Arena feiert der deutsche Fußballverein EINTRACHT FRANKFURT am Samstag, den 29. Juni 2019, sein 120-jähriges Bestehen in einem außergewöhnlichen und beispiellosen Rahmen.

Gemeinsam mit dem HR-Sinfonieorchester und vielen anderen Künstlern begibt sich der Club auf eine einzigartige Zeitreise durch die Vereinsgeschichte. Neben der musikalischen Untermalung werden Szenen der jeweiligen Epochen über große Videoleinwände eingespielt und die Momente für jeden Besucher noch einmal erlebbar gemacht.

Natürlich dürfen auch die Frankfurter Kult-Thrasher TANKARD hier nicht fehlen. Erstmalig werden sie ihre Vereinshymne “Schwarz-Weiß wie Schnee” zusammen mit dem HR-Sinfonie-Orchester live performen.

Fronman Gerre sagt dazu:
“Es ist eine große Ehre für uns, wieder live im Waldstadion auftreten zu dürfen. Wir spielen zwar nur einen Song live, dafür performen wir aber unsere Eintracht-Hymne “Schwarz-Weiss wie Schnee” zusammen mit dem hessichen Sinfonieorchester! Klassik meets Thrash Metal – hoffentlich geht das gut und dem Dirigent fällt nicht der Taktstock aus der Hand…………..hahaha…….wir freuen uns auf jeden Fall riesig auf dieses Event, zumal es live im Hessenfernsehen übertragen wird”

Das HR-Fernsehn wird die gesamte Veranstaltung live im Fernsehen und Internet übertragen. Schauen Sie es sich am Samstag, 20:15 Uhr hier an:
https://www.hr-fernsehen.de/livestream/index.html

Im Anschluss an das Event zeigt der Sender dann einen Film über die Club-Legende Jürgen Grabowski, in dem die Band ebenfalls mitgewirkt hat – dran bleiben lohnt sich also.

Den Evergreen durfte die Band bereits dreimal vor DFB-Pokal-Endspielen mit Eintracht Frankfurt-Beteilung (2006, 2017 und 2018) performen. Das offizielle Video gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/t1ywnQ6qhgg

Der Song  wurde von der Band komplett neu eingespielt. Unterstützung bekamen die Thrasher dabei vonHenni Nachtsheim (BADESALZ), Ande Werner (MUNDSTUHL) und Roy Hammer (ROY HAMMER & DIE PRALINÉES), die im Backingchor zu hören sind.

TANKARD haben ihr hochgelobtes, 17. Studioalbum »One Foot In The Grave« im Juni 2017 via Nuclear Blast Records veröffentlicht. Dank der Unterstützung ihrer treuen Fanbase ist die Truppe damit auf #26 in die deutschen Albumcharts eingestiegen, womit sie das höchste Ergebnis der Bandgeschichte erzielen konnte.
Mehr zu »One Foot In The Grave«:
‘One Foot In The Grave’ OFFIZIELLES VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=vkwWlPtKXdE
‘Arena Of The True Lies’ OFFIZIELLES LYRICVIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=hXto44JfQOQ
‘Syrian Nightmare’ OFFICIAL LYRIC VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=RqbYApfeUeE
35 Years Of TANKARD: https://www.youtube.com/watch?v=kYxHcFVO6eo

TANKARD – Tourdates 2019:
05.07.  D         Wiesbaden – Schlachthof (Kesselhaus)
06.07.  D         Nordheim – Sunstorm Festival
13.07.  A          Leoben – Area 53 Festival
10.08.  CZ        Jaroměř – Brutal Assault
24.08.  D         Wörrstadt – Neuborn Open Air
13.09.  D         Jena – F-Haus
14.09.  D         Regensburg – Alte Mälzerei
27.09.  D         Wuppertal – Live Club Barmen
28.09.  D         Hinte – Coastrock Festival

2020:
29.05.  D         Kassel – 130bpm
30.05.  D         Hamburg – Kronensaal (Kulturpalast)
31.05.  D         Flensburg – Roxy


Weitere Infos:
www.tankard.info
www.facebook.de/tankardofficial