Die internationale Heavy Metal-Truppe BEAST IN BLACK hat ihr chartstürmendes Zweitwerk »From Hell With Love« am 08. Februar 2019 via Nuclear Blast Records veröffentlicht. Anschließend ging es für die Band nicht nur auf ausgedehnte Tour durch Finnland (13 von 16 Shows ausverkauft!), auch ihre allererste, 15 Termine umfassende Headlinetour durch Europa war mit acht ausverkauften Konzerten ein voller Erfolg. Grund genug für BEAST IN BLACK, heute eine weitere Tour anzukündigen, die das Quintett erneut durch den Kotinent führen wird!

Nach Auftritten in Japan und in UK/IRL (als Support von GLORYHAMMER) sowie bei einigen renommierten Festivals (u.a. Summer BreezeHeavy MontréalMetalfest Open Air) wird die Band im Oktober und November erneut die hiesigen Clubs heimsuchen. Die Reise wird BEAST IN BLACK aber nicht nur zurück nach Deutschland, Frankreich oder Holland, sondern auch in Länder wie Ungarn, Tschechien, Dänemark und Polen führen, in denen sie noch nie zuvor als Headliner aufgetreten sind. Als Special Guest werden die tunesischen Metaller MYRATH die Abende eröffnen (exkl. Norwegen und Schweden). Die Terminübersicht befindet sich unten!

Die Band kommentiert: „Unsere erste Headlinetour ist quasi eben erst zu Ende gegangen, aber das große Interesse an unseren Shows scheint europaweit nicht abzureißen. Und das nicht nur in den Ländern, die wird kürzlich besucht haben. Der immense Erfolg, den wir mit diesen 31 Shows gehabt haben, hat uns einen zweiten Abschnitt für den Herbst planen lassen, in dem wir auch neue Territorien erkunden werden. Wir möchten uns hiermit nochmals bei all unseren Fans für ihren herzlichen Empfang auf der letzten Tour bedanken. Diese uns entgegengebrachte Liebe gilt es nun zu verewigen!“

Diese Tour solltet Ihr euch nicht entgehen lassen – sichert euch am besten gleich Tickets, ehe es zu spät ist! Diese gibt es ab sofort exklusiv bei eventimAllgemeiner Vorverkaufsstart: Freitag, 17. Mai (12.00 Uhr)

»From Hell With Love European Tour 2019« – Teil II
Präsentiert von Metal Hammer (D), Rock It! (D), piranha (D), musix (D), metal.de (D)
w/ MYRATH
29.10. N Oslo – Vulkan Arena*
30.10. S Göteborg – Trädgår’n*
31.10. DK Kopenhagen – Pumpehuset
01.11. D Hannover – MusikZentrum
02.11. D Köln – Live Music Hall
03.11. NL Tilburg – 013
04.11. F Paris – Élysée Montmartre
06.11. F Straßburg – La Laiterie
07.11. D Stuttgart – Im Wizemann (Halle)
08.11. D Schweinfurt – Stattbahnhof
09.11. D Dresden – Tante JU
11.11. PL Breslau – Pralnia
12.11. CZ Prag – MeetFactory
13.11. H Budapest – Barba Negra
15.11. A Graz – p.p.c.
16.11. SK Bratislava – Atelier Babylon
17.11. A Wien – Szene
18.11. D München – Backstage (Werk)
*ohne MYRATH

Weitere BEAST IN BLACK-Termine:
»Suomi Feast 2019«
22.05. J Osaka – Umeda Zeela (w/ ALLEGIANCE REIGN)
24.05. J Tokio – Akabane ReNY alpha (w/ BRYMIR, SWALLOW THE SUN, NICUMO)
25.05. J Tokio – Akabane ReNY alpha (w/ SWALLOW THE SUN, BLOODRED HOURGLASS, OCEANHOARSE, THY ROW)
01.06. CZ Pilsen – Metalfest Open Air
08.06. S Sölvesborg – Sweden Rock
22.06. B Dessel – Graspop Metal Meeting
24.06. H Budapest – Barba Negra Track (w/ POWERWOLF)
28.06. FIN Seinäjoki – Provinssi
05.07. E Barcelona – Rock Fest
12.07. D Balingen – Bang Your Head!!!
19.07. FIN Uusikaupunki – Karjurock
20.07. FIN Tampere – Tammerfest Tullikamarilla
25.07. FIN Kuopio – Kuopio Rock
26.07. FIN Oulu – Qstock
28.07. CDN Montréal, QC – Heavy Montréal
02.08. FIN Pori – Porispere
03.08. SK Snina – Rock pod Kameňom
09.08. E Villena – Leyendas del Rock
16.08. D Dinkelsbühl – Summer Breeze

»Intergalactic Terrortour« – United Kingdom & Ireland
w/ GLORYHAMMER, WIND ROSE
18.10. UK London – Heaven
19.10. UK Machester – Club Academy
20.10. UK Bristol – SWX
22.10. UK Birmingham – The Mill Digbeth
23.10. UK Nottingham – Rescue Rooms
24.10. IRL Dublin – The Academy
25.10. UK Glasgow – Slay
26.10. UK Dundee – Church

Mehr zu »From Hell With Love«:
‘From Hell With Love’ OFFIZIELLES MUSIKVIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=f8qWbowzwZU
‘Sweet True Lies’ OFFIZIELLES VIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=4waVZXKE0GU
‘Die By The Blade’ OFFIZIELLES LYRICVIDEO: https://www.youtube.com/watch?v=w3bWR_aLlas
‘Cry Out For A Hero’ DRUM-PLAYTHROUGH: https://www.youtube.com/watch?v=Ewgw_n3WzD8

Das Album wurde erneut in AntonSound Quest Studio aufgenommen und getreu dem Motto „Never change a winning team!“ hat Roman Ismailov die Artworkgestaltung übernommen. Kein Unbekannter, wenn es um Alben mit Kabanens Beteiligung geht, hat er doch neben »Berserker« auch schon an BATTLE BEASTs Debütalbum »Steel« (2012) mitgearbeitet. Musikalisch bietet »From Hell With Love« alles, was die Fans in erster Linie an Antons Alben lieben: Einige nach vorne preschende Tracks wie ‘Cry Out For A Hero’ oder‘Repentless’, hymnische Songs wie ‘Unlimited Sin’ und ‘This Is War’ und die Spezialität der Band – Midtempo-Kracher, wie sie nur BEAST IN BLACK abliefern können (auf dem neuen Silberling in Form von‘Sweet True Lies’, der Leadsingle der neuen Platte, oder dem Titeltrack). Vor allem eines haben die Stücke gemeinsam: Sie wickeln den Hörer mit ihren unwiderstehlichen Melodien um den Finger, setzen sich sofort in dessen Kopf fest und wollen diesen auch nicht mehr so schnell verlassen.

BEAST IN BLACK sind:
Yannis Papadopoulos | Gesang
Mate Molnar | Bass
Atte Palokangas | Schlagzeug
Kasperi Heikkinen | Gitarre
Anton Kabanen | Gitarre, Gesang

Weitere Infos:
http://www.beastinblack.com/
https://www.facebook.de/beastinblackofficial/
http://twitter.com/bib_band
http://instagram.com/bib_band
https://www.youtube.com/beastinblack