Wie viele Fans des israelischen YouTubers und Instagrammers Kfir Ochaion bereits festgestellt haben, gehört Kfir schon seit einer Weile der Framus Family an.

Im heutigen Video stellt er nicht nur seine in vielen seiner Videos gezeigten Framus Idolmaker vor, sondern erzählt uns auch wie er zur Idee „YouTube“ und simpler zum Gitarrenspiel selbst gekommen ist. Beim YouTube-Event „GuitCon“, das im Framus & Warwick Headquarters veranstaltet wurde, war Kfir ebenfalls Gast und in vielen Kooperationen mit anderen namhaften YouTubern wie Pete Thorn oder Michael Palmisano vom Kanal „Guitargate“ zu sehen und wird künftig noch weitere seiner zahlreichen, zur GuitCon entstandenen Videos posten.

Kfir ist eine der jüngsten YouTube-Sensationen und „Klick-Magneten“ im Musiksektor und bezeichnet sich selbst als „Anomalie“, da sein Content sich im Prinzip wenig von dem anderer YouTuber unterscheidet, die genau wie er hauptsächlich Coversongs online stellen – trotzdem erzielt er regelmäßig mehrere Millionen Klicks auf viele seiner Cover-Interpretationen. Somit genießt Kfir ein großes und absolut verdientes Interesse seines Publikums.

Kfir besuchte 2018 bereits mehrfach das Framus & Warwick Headquarter, wo er auch seine im Video gezeigte Framus Idolmaker persönlich in Empfang nehmen „musste“ – wie er selbst sagte, konnte er sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen. Neben seiner Idolmaker zeigt sich Kfir gerne auch mit anderen Modellen der Marke Framus, darunter bspw. auch der Framus Phil XG (Phil X Signature), der Framus Talisman (William DuVall Signature) oder auch diversen Modellen der Framus Pro Series. Zu seinem Arsenal wird übrigens bald auch eine zweite Sonderanfertigung folgen, die bis auf einige Details dem bereits erworbenen Idolmaker Modell gleichen wird.

Hier das Artist Video:

https://www.youtube.com/watch?v=ydA2U7eY9Io

Das Framus Custom Shop Masterbuilt Idolmaker Stevie Salas Signature Instrument, das Kfir Ochaion spielt, erreicht sein prächtiges, schnittiges und gleichermaßen elegantes Erscheinungsbild durch das einmalige Idolmaker Design in Kombination mit Mahagoni Body, carved AAA Quilted Maple Top in Nirvana Black Transparent High Polish Finish, Matching Headstock und Gold Hardware. Der eingeleimte Ahornhals trägt ein Tigerstripe Ebony Griffbrett mit Indian Feathers Inlays sowie 22 Jumbo Bünden, die per IFT – Invisible Fretwork Technology, Plek Fretwork perfekt abgerichtet wurden. Die Tonabnehmer stammen von Seymour Duncan (SH-78 am Steg / Phatcat am Hals), die Saiten werden über eine TonePros Tune-o-Matic Bridge geführt.

Weitere Informationen zur Framus Custom Shop Masterbuilt Idolmaker Stevie Salas Signature Gitarre unter:

http://warwick.de/en/Framus—Products–Guitars-and-Amps–E-Guitars–Custom-Shop—Masterbuilt–Basic-Guitar-Models–Signature–Stevie-Salas-Signature–Idolmaker-Stevie-Salas-Signature—18-3801–6-string–Pictures.html

Kfir Ochaion auf Facebook:

https://www.facebook.com/KfirOchaion/