Die legendären New Jersey-Thrasher OVERKILL kündigen an, ihr 19. Studioalbum, mit dem Titel »The Wings Of War«, am 22. Februar 2019 via Nuclear Blast Records zu veröffentlichen.

Heute zeigt die Band den dritten Part ihrer mehrteiligen Dokumentationsreihe mit dem Titel “Welcome To The Garden States“, in dem über die Anfänge von OVERKILL erzählt wird und die Band den Unterschied zwischen West Coast und East Coast erklärt.
Seht das zweite Video hier: https://youtu.be/DpH_W529TsE

Bobby Blitz kommentiert:
“This healthy competition, it wasn’t something that had roots it was pretty fucking new, that was the beauty of it. You couldn’t even steal something from someone else it was still being created simultaneous while it was being created in Germany, UK and South America. As time has gone by, it has become a formula but back then it was just this sounds good and it was the same recipe that made it sound good. So that was the cool camaraderie that we all  kinda knew where the other one came from by looking them in the eyes, they didn’t need to say anything. You just knew.”

Hier gibt es bereits die ersten zwei Teile zu sehen:
Part I: Band Origin & Name
Part II: Early influences the Genre  He

Kürzlich präsentierte die Band die zweite Single, “Head Of A Pin”.
Das Lyric-Video zum Song gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/zniDdYOLYt0

Bobby Blitz kommentiert:
“Wir brauchten sehr lange, bis wir ‘Head Of A Pin’ fertig hatten. Es war der Song mit den meisten Änderungen und der letzte Song, der fertig wurde. Wenn man sich aber das Ergebnis anhört, hat sich die lange Entstehungszeit gelohnt. Die Gitarrenarbeit strahlt hier geradezu und dennoch erreicht der Song unbekannte Gefilde. Er ist traditionell, aber mit dreckigen Riffs und einem Mitsing-Refrain… für mich persönlich, einer der besten Songs der Platte!”

Das Lyricvideo zu ersten Single, ‘Last Man Standing’, gibt es hier zu sehen:
https://youtu.be/uIfUeUCYudo 

»The Wings Of War« wurden in den Gear Recording Studios in New Jersey,  im SKH Studio in Floridaund Jrod Productions von Bassist D.D. Verni und Gitarrist Dave Linsk aufgenommen. Das Album wurde von der Band selbst produziert, Chies “Zeuss” Harris kümmerte sich um den Mix und das Mastering.

Das Album-Cover wurde erneut von Travis Smith (NEVERMORE, OPETH, SOILWORK, DEATH) erstellt.

OVERKILL Tourdates:
»Killfest 2019«
w/ DESTRUCTION, FLOTSAM AND JETSAM, MESHIAAK
08.03.              I           Bologna – Zona Roveri
09.03.              I           Fontaneto d’Agogna (NO) – Phenomenon
10.03.              D         Munich – Backstage
11.03.              H         Budapest – Barba Negra Music Club
12.03.              PL        Wroclaw – A2
13.03.              PL        Gdansk – B90
14.03.              D         Berlin – Columbia Theater
15.03.              NL        Eindhoven – Effenaar
16.03.              D         Osnabrück – Hyde Park
17.03.              D         Frankfurt – Batschkapp
18.03.              CH       Zurich – Dynamo
20.03.              F          Paris – Le Trabendo
21.03.              UK       London – O2 Academy Islington
22.03.              UK       Pwllheli – Hammerfest
23.03.              IRL       Dublin – The Academy
24.03.              UK       Glasgow – SWG3
03. – 06.07.     D         Ballenstedt – Rockharz Open Air

Die Gentlemen von OVERKILL sind:
Bobby “Blitz” Ellsworth – Vocals
D.D. Verni – Bass
Dave Linsk – Lead Guitar
Derek Tailer – Rhythm Guitar
Jason Bittner – Drums

Weitere Infos:
www.wreckingcrew.com
www.facebook.de/overkillwreckingcrew