CURRENTS aus Connecticut veröffentlichten am Freitag ihre neue EP »I Let The Devil In« über SharpTone Records. Die EP wurde von Ryan Leitru von FOR TODAY produziert und stellt den Nachfolger zum viel beachteten 2017er Album »The Place I Feel Safest« dar.
Passend dazu veröffentlicht die Band zudem das Musik Video zum Song ‘Forever Marked’:

https://youtu.be/3AwiZranH2o
Hier auch das Video zu  ‘INTO DESPAIR’ :

https://youtu.be/Uv0F6RMCNdI
“’Forever Marked’ is a song about the separation and degradation of society through human error & conflict. We’ve touched on this subject before, but we really wanted to capture violence and the feelings of aggression & urgency to accompany the message.”  – Brian Wille
‘Forever Marked’ ist einer von fünf neuen Songs, die über mehrere Jahre entstanden sind und nun endlich das Licht der Welt erblicken und die Intensität und die ihre Fähigkeit zeigt, unglaubliche und dynamische Musik zu schaffen, die sowohl anspruchsvoll als auch zugänglich ist.
“We chose to do an EP so that we could take the liberty of stretching our sound out in a condensed fashion. We tried to make every song as different from one another as possible, while still maintaining one core vibe. These songs are meant to test our strengths and our limits, and we are very excited to hear all of your feedback; as it will potentially shape future music to come.” – Brian Wille

www.facebook.com/currentsCT

www.sharptonerecords.co