Wurdest du schon jemals auf der Bühne von gleißendem Licht geblendet? Nicht durch den süßen Schein des Scheinwerferlichts der „Bretter die die Welt bedeuten“, nein sondern durch den kalten Glanz der LEDs auf deinem Pedalboard? Jetzt gibt es eine Lösung. Die RockBoard LED Damper sind lichtbrechende Kappen, die blendend helle LEDs auf deinen Pedalen abdämpfen.

Die LED Damper sind in zwei Größen – klein (für LEDs mit max. Außendurchmesser von 8 mm, max. Höhe 3 mm) und groß (für LEDs mit max. Außendurchmesser von 10 mm, max. Höhe 3 mm), jeweils in Fünferpacks erhältlich, um grelle LEDs auf deinem Board abzudunkeln. Die spezielle matte, lichtbrechende Kuppel streut dabei das Licht der LEDs, sodass die Statusanzeige sowohl bei Tageslicht wie auch im Dunkeln erkennbar bleibt.

Die RockBoard LED Damper passen auf Status-LEDs mit oder ohne Einfassungen. Die LED-Dämpfer sind an der Unterseite mit einer hochwertigen selbstklebenden Folie versehen, so dass sie fest an ihrem Platz bleiben während sie ihren Dienst verrichten, aber dennoch leicht und rückstandsfrei entfernt werden können.

Der Endverbraucherpreis (EVP) für die RockBoard LED Damper beträgt pro Fünferpack inkl. Mwst. Euro 6,50 (klein) bzw. Euro 7,50 (groß).

Lieferbar ab Mitte Dezember.

Weitere Informationen zu RockBoard Produkten unter:

www.rockboard.de

www.w-distribution.de