Der Carl Martin Comp/Limiter wurde auf Bitten von Profi-Musikern entwickelt, um einen äußerst benutzerfreundlichen und dennoch vielseitigen Kompressor/Limiter zu schaffen, der nur wenig Platz auf dem Board benötigt. Das Ergebnis ist dieses handliche, eloxierte Pedal. Um Regler einzusparen und gleichzeitig so bedienerfreundlich wie möglich zu sein, sind die Einstellungen für Threshold und Response ab Werk festgelegt, so dass das Pedal lediglich mit Reglern für Comp und Level ausgestattet ist.

Der neue Comp/Limiter basiert auf dem Carl Martin Pro-Series Compressor/Limiter und wurde mit dem Ziel entwickelt, die gleichen Eigenschaften, wie Klarheit im Klang, Nebengeräuscharmer Betrieb und zuverlässige Performance wie die besten Studio-Kompressoren/Limiter zu bieten. Zu den weiteren Ausstattungs-Details des Comp/Limiter zählen ein solides Druckgussgehäuse mit coolen, weißen Knöpfen, das bewährte Carl-Martin-Bypass-Switching sowie eine Status-LED. Der Carl Martin Comp/Limiter wird mit einem optionaen 9V-DC-Netzteil mit Betriebsstrom versorgt. Batteriebetrieb ist nicht vorhergesehen.

Video-Demo:

https://www.youtube.com/watch?v=I4-5RD1h1tg&frags=pl%2Cwn

Der Endverbraucherpreis (EVP) für den Carl Martin Comp/Limiter beträgt inkl. Mwst. Euro 179,00.

Weitere Informationen zu Carl Martin unter:

https://carlmartin.com

www.w-distribution.de