Auch wenn A Fire Inside, was die kryptische Abkürzung AFI eigentlich bedeutet, erst Ende des letzten Jahrtausends richtig bekannt werden, so reichen ihre Wurzeln doch bis Anfang der Neunziger zurück. Es folgte eine wechselvolle Geschichte mit Split und Reunion, bis sie dann in der zweiten Hälfte der 90ger bei Label Nitro unterkamen. Seitdem sorgte ihre Mischung aus Hardcore Punk, Alternative und Gothic-Rock immer wieder für deutliche AHA-Momente und gelegentliche Chartplatzierungen.

Diesen Freitag veröffentlichen die amerikanischen Rocker von AFI ihre neue 5 Song starke EP “The Missing Man” und geben uns nach der 1. Singleauskopplung „Get Dark“, mit “Trash Bat” einen weiteren musikalischen Vorgeschmack.

“The Missing Man” wurde vom AFI-Gitarristen Jade Pudget produziert, gemixt und wird auf dem bandeigenen Label EX NOCTEM NACIMUR erscheinen.

Sein Kommentar zu dem EP-Opening Track: “This was the ideal song to kick off the EP. From Adam’s big drum fill at the top all the way through to the end, it’s just a quick burst of frenetic energy. I brought the song in and was playing it for Davey and he threw out the line, “my Trash Bat” and I thought, how can you lose with a title like that? What is a Trash Bat anyway? Who cares!”

Dem kann ich mich nur anschließen, “The Missing Man“ ist eine durchaus gelungene Produktion, handwerklich solider Alternative/Gothic mit exzessiven Hardcore Momenten, macht richtig Spaß beim Durchhören und wird sicherlich ihre Fans finden, Kompliment!

PHOTO CREDIT ALAN SNODGRASS / DIGITAL DIVERSION

https://www.youtube.com/watch?v=4gAgFR8A8wU

https://www.youtube.com/watch?v=N0LXSAvWd10

https://www.facebook.com/afireinside/

http://afireinside.net/