Pünktlich zum Pre-Order Start von “Paths”, dem neuen Album von WILLE & THE BANDITS, das am 01.02.19 erscheinen wird, gibt es jetzt die neue Single “Find My Way” samt Musikvideo.

 

Das neue Album “Paths” hat sowohl 60/70-er Rock n’ Roll Einflüsse, als auch moderne Elemente, die so einen einzigartigen Genre-Mix ergeben.

 

WILLE & THE BANDITS sind zudem ab April hierzulande auf Tour:

05.04.2019 – Frankfurt, Das Bett

06.04.2019 – Stemwede, Lifehouse

07.04.2019 – Aachen, Musikbunker

08.04.2019 – Ansbach, Kammerspiel

09.04.2019 – Fürth, Kofferfabrik

10.04.2019 – Munich, Rattlesnake Saloon

11.04.2019 – Passau, Museums Café

12.04.2019 – Wien (AT), Reigen

24.04.2019 – Bonn, Harmonie

26.04.2019 – Bad Salzungen, Pressenwerk

27.04.2019 – Husum, Speicher

04.05.2019 – Wredenhagen, Scheune

07.05.2019 – Göttingen, Noergelpuff

09.05.2019 – Höxter-Albaxen, Tonenburg

10.05.2019 – Schwerin, Speicher

11.05.2019 – Worpswede, Musik Hall

15.05.2019 – Dresden, Tante Ju

16.05.2019 – Reichenbach (Vogtland), Bergkeller

17.05.2019 – Isernhagen, Blues Garage

18.05.2019 – Hamburg, Downtown Bluesclub

21.05.2019 – Duesseldorf, Pitcher

22.05.2019 – Offenburg, Spitalkeller

23.05.2019 – Reutlingen, Frank K.

Wille & The Bandits werden am Freitag, den 1. Februar 2019, ihr neues Album “Paths” veröffentlichen. Das Album ist ein Hauch von frischer Luft, der den Zuhörer herausfordert und gleichzeitig technische Fortschritte und instrumentale Fähigkeiten vereint und die ursprüngliche Spannung und den Schwung des Rock’n’Rolls verkörpert.

“Ich denke, dass es uns endlich gelungen ist, die verschiedenen Klanglandschaften und ungewöhnlichen Instrumentierungen unseres Sounds auf einem Album festzuhalten, ohne die rohe, lebendige Energie von WATB zu verlieren”, sagt Wille Edwards (Lead Vocals, Guitars).

Wille & The Bandits gelten als eine der fleißigsten Live-Bands Europas und tourten bereits mit Deep Purple, Status Quo, Joe Bonamassa, dem Jon Butler Trio, Warren Haynes und mehr

Sie rockten bereits auf dem Isle of Wight Festival und Glastonbury Festival und hatten die Ehre im Rahmenprogramm der Olympischen Spiele 2012 in London aufzutreten.

Besetzung:

Wille Edwards – Lead Vocals, Guitars

Matthew Brooks – Bass

Andrew Naumann – Drums

Online:

https://www.youtube.com/watch?v=vLQ_kb5JhXw

https://www.facebook.com/willeandthebandits.official/

https://www.willeandthebandits.com/