Der J. Rockett Archer Clean basiert ebenfalls auf dem berühmten Klon-Schaltkreis und nutzt die legendären Dioden fast ohne Gain, aber inklusive exakter Nachbildung des Clean-Boosts mit der Fähigkeit dem Sound den vielgesuchten „Klon-Midrange“ hinzuzufügen. Als sich die Ingenieure mit dem Gain des J. Rockett Archers beschäftigten, kamen sie glücklicherweise auf die Idee diesen Schaltkreis zu entwickeln. Durch das Reduzieren des Gains der Dioden wurde ein glockiger Clean- und / oder Color-Boost-Sound erzeugt (je nach Color-Regler-Einstellung). Das Feeling ist erstaunlich dynamisch und behält die volle Magie eines Archer bei. Der Archer Clean funktioniert am besten als Booster und erlaubt es, den magischen Midrange, den der Archer besitzt ohne dessen Gain dem Klangbild hinzuzufügen.

 

Das Pedal ist „Made in USA“, mit interner 9-18V Konverterschaltung für mehr Headroom sowie True Bypass ausgestattet und wird per 9V-Blockbatterie oder einem optionalen 9V-DC-Netzteil mit Betriebsstrom versorgt.

 

Video-Demos:

 

https://www.youtube.com/watch?v=sXi-jbIsSNU&frags=pl%2Cwn

 

https://www.youtube.com/watch?v=SLssN6NV314&frags=pl%2Cwn

 

https://www.youtube.com/watch?v=MAt60nmhhhc&frags=pl%2Cwn

 

https://www.youtube.com/watch?v=Q1O-8bG7eCA&frags=pl%2Cwn

 

https://www.youtube.com/watch?v=DluI6SpQK2c&t=101s&frags=pl%2Cwn

 

Der Endverbraucherpreis (EVP) für das J. Rockett Archer Clean Pedal beträgt inkl. Mwst. Euro 239,90.

Der J. Rockett Archer Clean ist ab sofort erhältlich.

Weitere Informationen zu J. Rockett Audio Designs unter:

 

https://rockettpedals.com

www.w-distribution.de