Die aktuelle Version des CV2 von Crane Stand bietet mit dem CenterStage eine optimale Lösung für Notebooks und andere Geräte. Dank der neuen Bauweise passt der CV2 perfekt unter verschiedene Consolen.

Wie alle Crane-Stands lässt sich der CV2 blitzschnell und ohne Werkzeug aufbauen und überzeugt durch einen sicheren Stand auf den unterschiedlichsten Untergründen.

 

Der CV2-PSTDCS, so der vollstände Name des neuen Modells, wird aus hochkarätigem Aluminium in Handarbeit gefertigt. Er sieht sehr elegant aus und ist mit nur 1.350 Gramm ein echtes Leichtgewicht. Das ist optimal für den Einsatz unterwegs, zumal sich das Stativ sehr platzsparend zusammenlegen lässt. Dann passt der Crane-Stand ohne Probleme mit in die Laptop-Tasche.

Der Aufbau des CV2 geht blitzschnell und ist sehr einfach. Ein patentiertes Schnellspannsystem bietet Laptops fast jeder Größe und anderen Geräten dabei optimalen Halt. Der universelle Ständer kann in der Höhe justiert werden und eignet sich auch für Musiker- und DJ-Equipment – von MIDI-Geräten wie Table-Top-Synths, Groove-Boxen und Controllern bis zu DJ-CD-Playern, Projektoren sowie Keyboards. Auch im Home-Office macht es eine gute Figur und findet dabei auch Platz im kleinsten Büro.

Die durchdachte Konstruktion der Standplatte sorgt für optimale Luftzufuhr und schützt Laptops so vor Überhitzung. Das Stativ ist dennoch äußerst robust und ist mit einer lebenslangen Garantie versehen.

Neu am CV2

In der neuen Version des Stativs kommt der neue CenterStage zum Einsatz, eine besonders stabile und sehr flache Ausführung des zentralen Stützfußes, der nun unter nahezu jede Console passt. Damit kann der Crane Stand völlig flexibel an unterschiedlichen Stellen im Setup platziert werden. Ebenfalls im Lieferumfang befindet sich der SubTray, eine zweite Ablage für weitere Geräte, Zubehör oder andere Dinge sowie eine stabile Tasche mit CRANE LOGO.

Preis und Verfügbarkeit

Der neue CV-2 mit Center Stage ist ab sofort für eine unverbindliche Preisempfehlung von 199,00 Euro erhältlich.

Weitere Infos unter www.hyperactive.de